Tel +49 6745 270
Buchungsanfrage

Wandern im Hunsrück

Die perfekte Unterkunft für Natur- und Wanderliebhaber



Einige der schönsten Wanderwege Deutschlands sind im Hunsrück beheimatet: der Saar-Hunsrück-Steig, der Soonwaldsteig und die Traumschleifen. Erleben Sie einzigartige Naturerlebnisse mit Seen, Tälern und phantastischen Aussichten auf beeindruckenden Wanderwegen mit ausgezeichneter Qualität. Gerne helfen wir Ihnen bei der Planung Ihrer Wandertouren und stellen kostenloses Proepektmaterial zu den Wanderrouten zur Verfügung.

Wir sind Ihnen bei Ihrer Tourenplanung gerne behilflich – sprechen Sie uns an.

 

Infopaket sichern

Wandern im Hunsrück

Die Schmausemühle liegt an einer der schönsten Traumschleifen

 

Die Schmausemühle liegt auf halber Wegstrecke der Traumschleife „Baybachklamm“, einer der schönsten Rundwanderwege Deutschlands.

Der Wanderer hat zwei Optionen: Entweder startet er seine 4-5 stündige Wanderung an der Schmausemühle  oder parkt am offiziellen Startpunkt „Wanderparkplatz Heyweiler" um auf halber Wegstrecke (nach 2-3 Stunden) für einen stärkenden Imbiss in der Schmausemühle einzukehren.

Die Premium-Traumschleifen „Murscher Eselsche“, „Rabenlay“, „Oberes Baybachtal" und „Ehrbachklamm“ liegen in unmittelbarer Nähe und können über Verbindungswege vom Haus aus erwandert oder in wenigen Minuten mit dem Auto erreicht werden.

Alle Traumschleifen auf einen Blick

„Baybachklamm“

 

Länge: 10,5 km
413 Höhenmeter
90 Erlebnispunkte
Start: Wanderparkplatz Heyweiler oder Schmausemühle

„Murscher Eselsche“

 

Länge: 10,8 km
385 Höhenmeter
84 Erlebnispunkte
Start: Bürgerhalle Morshausen oder Zuwegung von der Schmausemühle

„Rabenlay“

 

Länge: 15,5 km
393 Höhenmeter
72 Erlebnispunkte
Start: Gundershalle Gondershausen oder Zuwegung von der Schmausemühle

„Oberes Baybachtal"

 

Länge: 15,3 km
417 Höhenmeter
73 Erlebnispunkte
Start: Wanderparkplatz Reifenthal

„Ehrbachklamm“

 

Länge: 15,3 km
600 Höhenmeter
77 Erlebnispunkte
Start: Wanderparkplatz Mermuth „Zur Daubisbergermühle“ oder Windhausen

„Burgstadtpfad“

 

Länge: 6,7 km
89 Höhenmeter
63 Erlebnispunkte
Start: Kastellaun

„Masdascher Burgherrenweg“

 

Länge: 13,9 km
424 Höhenmeter
81 Erlebnispunkte
Start: Bürgerhalle Mastershausen, mit dem Auto in 20 Min. zu erreichen

Jetzt Wanderkarte runterladen

Ob Sie nun kurz entschlossen loswandern möchten oder immer schon einmal eine Wanderung vorgehabt hatten - für jeden Anspruch finden Sie hier die passende Route.